italiano english deutsch français español 英汉词典

Home > Maschinen > Dalcos ELXN > ELXN 1000

KOMBINIERTES COIL-LASERSCHNITT- UND -STANZSYSTEM Mod. DALCOS ELXN 1000

DIE GRÖSSTMÖGLICHE PRODUKTIVITÄT UND FLEXIBILITÄT, DIE AUF DEM MARKT ZU FINDEN IST

Das Kombisystem DALCOS ELXN 1000 ist weltweit das erste System, das bei der Coilbearbeitung die servoelektrische Coil-Stanzmaschine EXN und das Faserlaserschnittsystem für Coil und Tafel LXN kombiniert, das ist geeignet für die Bearbeitung von Bändern von 200 bis 1000 mm Breite und von 0,5 bis 3 mm Stärke.

Die beiden Maschinen sind so getrennt, dass GLEICHZEITIG in verschiedenen Bereichen des Bands gearbeitet wird, wodurch die Ausführungszeit halbiert wird.

Dieses System vereint die Geschwindigkeit der Stanzmaschine mit der Flexibilität des Lasers und den anerkannten Vorteilen der Coilbearbeitung wie z.B. die Rohstoffoptimierung.

Das Funktionsprinzip ist extrem einfach: Der Vorschub mit numerischer Steuerung bewegt das Band in der X-Richtung und die Stanzköpfe (die Standardwerkzeuge mit hohem Revolver einsetzen) bewegen sich auf einem Wagen in die Y-Richtung. Der Stellantrieb ist eine Servopresse, die 20 Tonnen Kraft entwickelt und sich in X und Y über den Stanzen bewegt.

Der Stanzmaschinenteil ist komplett elektrisch, und die Konfiguration des Werkzeugrevolvers ist evolutiv: Es ist möglich, neue Werkzeugträgerbügel zuzukaufen, in die in den Stanzwagen eingesetzt werden, um die Konfiguration des Revolvers zu verändern und die Maschine an zukünftige andere Produktionsanforderungen anzupassen.

Dank der 25 jährigen Erfahrung von Dalcos bei der Coil-Stanzung wird das System komplett mit spezifischer Abwickelhaspel und Richtmaschine empfohlen.

Elemente, aus denen sich das System zusammensetzt:

  • 6000-kg-Abwickelhaspel
  • Richtmaschine
  • Zangenvorschub VEGA
  • Servoelektrische Stanzmaschine DALCOS EXN 1000
  • Faserlaserschnittsystem LXN 1000
  • Faserlaserquelle von 1000 W bis 4000 W
  • Chillersystem für die Kühlung
  • Programmiersoftware ALMACAM für die Ausführung von Nestingbearbeitungen und Bearbeitungen unter Benutzung von Bändern mit der gleichen Breite wie das Produkt (Materialausbeute 100%)

Eigenschaften des Systems:

  • Arbeitsbereich Laser 1000x1000 mm
  • Bearbeitbares Material: von 0,5 bis 3 mm Stärke, bis 1000 mm Breite
  • Quelle erzeugt von IPG Photonics

Weitere Optionen:

  • Quelle 2 kW, 3 kW und 4 kW
  • Ladestuhl für Haspel
  • Absaugsystem
  • Fernkundendienst UBIQUITY
  • Entladetisch mit seitlichem Auswurf SMARTBATCH
  • Robotisiertes Entladesystem
  • Absenkbarer hydraulischerTisch

Darüber hinaus kann das System personalisiert werden, um auch mit den beiden Maschinen unabhängig zu arbeiten: die EXN als Bandstanzmaschine einerseits und die LXN als Tafellaser andererseits.

Information request »